Berliner Zeitung: Oh, du Fröhliche? – Was zur Weihnachtszeit im Job wichtig ist (7.12.2019)

Unser Arbeitsrechtler Prof. Dr. Michael Fuhlrott hat für die Berliner Zeitung (BZ) erläutert, was man bei aller Besinnlichkeit rechtlich vom Arbeitgeber verlangen darf und worauf man lieber verzichten sollte.
Diskutiert werden u.a., ob und unter welchen Voraussetzungen Heiligabend und Silvester freie bezahlte Arbeitstage sind, ob der Arbeitgeber zwischen Weihnachten und Neujahr Betriebsferien anordnen und Arbeitnehmer zur Beantragung von Urlaub verpflichten kann oder unter welchen Voraussetzungen ein Anspruch auf Weihnachtsgeld besteht. Das gesamte Interview ist in der Wochendausgabe vom 7./8.12.2019 (Karriere, S. B 4) erschienen.