Ingenieur.de: Corona-Prämie zu Weihnachten: Was arbeitsrechtlich erlaubt ist – und was nicht (30.11.2020)

Glühwein im Büro und was bei Fehltritten auf der Weihnachtsfeier?

Arbeitsrechtliche Fragestellungen zur Weihnachtszeit – stets ein Klassiker. Dieses Jahr ist allerdings einiges anders.

Welche arbeitsrechtlichen Besonderheiten gelten im Lichte der diesjährigen “Weihnachts-Corona-Zeit”: Muss sich der Arbeitnehmer zu einer Online-Weihnachtsfeier einwählen? Gibt es einen Anspruch auf Weihnachtsgeld oder wenigstens auf eine Corona-Prämie bzw. kann das Weihnachtsgeld nicht abgabenoptimiert als steuerfreie Corona-Prämie ausgezahlt werden?

Diese und andere Fragen diskutiert unser Arbeitsrechtler Prof. Dr. Michael Fuhlrott im Interview mit dem Karriereportal von Ingenieur.de.

Den Beitrag können Sie hier online abrufen.